Kontakt
Oberflächenbehandlung OIB-Richtlinien

Offene Treppe

Offene Treppe; die offene Treppe ist eine Treppe „…mit Öffnung zwischen den Trittstufen“ (DIN 18065, Punkt 3.23). Die offene Treppe wird manchmal fälschlich auch als freitragende Treppe bezeichnet, und ist im heutigen Wohnbau eine häufige Bauweise in Ein- und Zweifamilienhäusern bzw. innerhalb von Wohnungen, um die Raumgröße besser zur Wirkung kommen zu lassen. Die frühere Erklärung für offene Treppe als „Treppe ohne Setzstufen“ wird nicht mehr verwendet, da aus Sicherheitsgründen auch Stufen- bzw. Treppenformen gebaut werden, deren Stufenzwischenräume nur teilweise geschlossen sind. Im Gegensatz zur offenen Treppe steht die geschlossene Treppe