Kontakt
Geschosspodest Gesetze

Geschosstreppe

Geschosstreppe; Die Geschoßtreppe ist eine „Treppe, die zwei Geschosse miteinander verbindet“ (DIN 18065). Geschoßtreppe ist ein gelegentlich verwendeter Begriff, um gegenüber einer eventuell vorhandenen Ausgleichstreppe, Eingangstreppe oder sonstigen weiteren Treppen zu unterscheiden. Siehe auch (nicht) notwendige Treppe, Treppe