Kontakt
Arbeitsstätten-richtlinie ASI Austrian Standards Institute

Arbeitsstätten-verordnung

Arbeitsstättenverordnung

Die Arbeitsstättenverordnung legt für Österreich die Anforderungen an Arbeitsstätten fest. Die Arbeitsstättenverordnung wurde aufgrund des Bundesgesetzes über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit (ArbeitnehmerInnenschutzgesetz) erlassen; die Einhaltung der Bestimmungen wird von der Arbeitsinspektion überwacht. Die aktuelle Fassung der Arbeitsstättenverordnung aus 2009 enthält in § 2 Verkehrswege und insbesondere in § 4 Stiegen ausführliche Bestimmungen für die Gestaltung von sicheren Stiegen (Treppen) für den gewerblichen Bereich, z. B. darf die Steigung höchstens 18 cm, und der Auftritt muss mindestens 26 cm betragen.