Treppenexperten
Pflichtfelder
Nebentreppe Neigungstoleranzen

Neigung

Neigung, die Neigung ist ein für Treppen in den Normen weder definierte noch verwendete Bezeichnung, die unterschiedliche Begriffe meint, und daher selten gebraucht wird. Mit dem Begriff Neigung kann man erstens den Winkel einer Steigung entlang der Lauflinie verstehen, zweitens die Abweichung der Stufentrittfläche von der Horizontalen in Richtung der Lauflinie, und drittens die Abweichung der Stufentrittfläche von der Horizontalen in Richtung der Treppenbreite. Zur ersten Definition, dem aus dem Steigungsverhältnis resultierenden Steigungswinkel der Lauflinie, gibt es in der DIN 18065 unter Bild A.1 eine Beschreibung sowie Kategorisierung der unterschiedlichen Treppenarten. Zu den beiden weiteren Definitionen siehe Messregeln