Kontakt

Die 4 Säulen der Treppenmeister Partnerschaft

Selbstständigkeit
Die Partner sind selbstständige Unternehmen. Das Know-how der Zentrale dient den Partnern als Leitfaden zum wirtschaftlichen Erfolg.

Vertikale Zusammenarbeit und Arbeitsteilung
Der Partner führt seinen Betrieb und bearbeitet den regionalen Markt. Die Zentrale leistet dazu die Unterstützung in den unterschiedlichsten Bereichen.Jeder konzentriert sich auf seine Kompetenzen und Kräfte zum Gewinn für alle.

Gemeinsamkeit
Franchisepartner und Zentrale verfolgen dieselben Ziele und unterstützen sich gegenseitig.

Spezialisierung
Das System entwickelt das Konzept und die Instrumente für den Erfolg der Partner und des gesamten Systems in allen Bereichen. Somit entstehen die Kosten nur einmal und alle profitieren davon.

Werden Sie mit einer Treppenmeisterpartnerschaft erfolgreicher

Leistungen
Wir kommen aus dem Handwerk

Weitblick, Brauchtum oder unternehmerische Vision – es war wohl von allem etwas, was uns bewog, eine Kooperation hervorragender regionaler Fachbetriebe zu entwickeln.

Vermutlich hat es auch mit unserer „hölzernen Herkunft“ zu tun. Wer zwischen Hobelbänken aufgewachsen ist, den lässt der Duft frischer Holzspäne nie mehr ganz los. Wir bleiben einem wunderbaren Rohstoff und einer Handwerkskultur verbunden, für die Zusammenarbeit, Sorgfalt, Qualität und auch Kunst nie Fremdworte waren. 

Unser Ziel war und ist es, in einer Zeit zunehmender industrieller Massenproduktion, neue Impulse mit modernen und hochwertigen Treppen zu geben. Es ist uns eine glückliche Verknüpfung von Altem und Neuem gelungen – nämlich handwerkliche Tradition, zukunftsweisende Erfindungen, wissenschaftliche Forschungen und anspruchsvolle Designs.
Unter dem Leitspruch „Viele können mehr als Einer“ fanden sich bisher über 100 selbstständige Treppenbaubetriebe als Partner in einer ganz besonderen Form der Zusammenarbeit.

Andrea Köcher & Thomas Köcher
& Ingo Bucher (nicht auf dem Foto)

                     Geschäftsführer


Treppenmeister Chronik

Was wirklich zählt

Das europaweite Marktgeschehen erfordert heute ein Höchstmaß an Beweglichkeit und Dynamik in allen Unternehmensbereichen – von der Produktinnovation über das Qualitätsmanagement bis zur Kundenbetreuung.
Als führende Treppenmarke für hochwertige Treppen genießt Treppenmeister hier einen nicht unerheblichen Vorteil: Holz ist von Haus aus unser Element. Die Marke Treppenmeister steht im deutschsprachigen Raum für das meistverkaufte Qualitätsprodukt im Treppenbau. Jede einzelne der inzwischen über 650.000 produzierten Treppenmeister Treppen wurde nach dem neuesten Stand der Technik gefertigt. Für den Kunden heißt das: In jeder produzierten Treppe stecken über 650.000-mal Erfahrungen und beste Treppenqualität.